Acrylglasrohr auf verzinkte Bodenplatte - Wasserbehälter

Materialien: Stahl verzinkt mit Polycarbonat/Acrylglas kleben

Was wird geklebt?

Ein Acrylglasrohr Durchmesser 250mm mit 5mm Wandstärke muss wasserdicht auf eine 4mm verzinkte Stahlplatte geklebt werden. Die Klebestelle muss auch leichte Stöße gegen das Rohr aushalten ohne undicht zu werden.

Erstellt am 27.08.2018 von Anonym

Anforderungen an die Klebung
Material 1: Stahl verzinkt
Material 2: Polycarbonat/Acrylglas
Größe der Klebefläche: 770mm x 5mm
Temperaturbeständigkeit: 40°C
Fugenfüllende Klebung: ja
Wasserfest / Witterungsbeständig: ja
Elastische Klebung: ja

Empfehlung

Für dieses Projekt liegt 1 Empfehlung eines Anwendungstechnikers vor.

Empfehlung für die Klebung von Stahl verzinkt mit Polycarbonat/Acrylglas
Erstellt am 27.08.2018

UHU MAX REPAIR EXTREM Tube, 20g

Für die Klebung der von Ihnen genannten Materialien Stahl verzinkt und Polycarbonat/Acrylglas empfehlen wir aus unserem Sortiment den oben genannten Klebstoff.
Ausführliche Informationen zum empfohlenen Klebstoff erhalten Sie auf unserer Webseite.

Rechtlicher Hinweis Technisches Merkblatt
  • Anwendungstechniker
  • UHU-Profishop
Empfohlenen Klebstoff kaufen
Erstellt am 27.08.2018
Klebstoff-Express

Onlineshop für private Endverbraucher