Seitenwände von Werktischen

Materialien: Edelstahl (V2A) mit Eichenholz natur kleben

Was wird geklebt?

in Eichenbohlen sind Schlitze und in die sollen Edelstahl Flachschienen eingeschoben und verklebt werden. Schienen 70 cm lang, Materialstärke 3 bis 5 mm und die werden in 15mm tiefe Schlitze verklebt (leichte Hohlraumfüllung von 1mm kommt vor)

Erstellt am 16.02.2019 von Anonym

Anforderungen an die Klebung
Material 1: Edelstahl (V2A)
Material 2: Eichenholz natur
Größe der Klebefläche: 700mm x 15mm
Temperaturbeständigkeit: 40°C
Fugenfüllende Klebung: nein
Wasserbeständig: nein
Elastische Klebung: nein

Empfehlung

Für dieses Projekt liegt 1 Empfehlung eines Anwendungstechnikers vor.

Empfehlung für die Klebung von Edelstahl (V2A) mit Eichenholz natur
Erstellt am 18.02.2019

UHU PLUS ENDFEST 300, Tube Binder, Tube Härter 163g

Wie telefonisch besprochen, empfehlen wir Ihnen für die Verklebung von Edelstahl (V2A) mit Eichenholz Natur den Klebstoff UHU PLUS ENDFEST 300, Tube Binder, Tube Härter 163g. Bitte schleifen Sie die Edelstahl Flachschienen vorher sorgfältig an.

Rechtlicher Hinweis Technisches Merkblatt
  • Anwendungstechniker
  • UHU-Profishop
Empfohlenen Klebstoff kaufen
Erstellt am 18.02.2019
Klebstoff-Express

Onlineshop für private Endverbraucher