Entwicklerdose und Filmspirale

Materialien: Kunststoff, Hartplastik mit Kunststoff, Hartplastik kleben

Was wird geklebt?

Ich möchte eine Foto- Entwicklerdose kürzen und die Spirale durch Kürzen des rohrartigen Kerns. Also, beide Teile werden nach der Materialentnahme wieder nur mit sich verklebt. Der Dosenkörper ist aus schwarzem Hartplastik. Die Spirale aus orangem transparentem Kunststoff. Ich gehe davon aus, daß ich auch evtl. Formunschlüssigkeiten ausgleichen muss. Also wäre ein rel. pastöser Klebstoff wohl am günstigen.

Erstellt am 06.10.2021 von Anonym

Anforderungen an die Klebung
Material 1: Kunststoff, Hartplastik
Material 2: Kunststoff, Hartplastik
Größe der Klebefläche: 300mm x 2mm
Temperaturbeständigkeit: 40°C
Fugenfüllende Klebung: nein
Wasserbeständig: nein
Elastische Klebung: nein

Empfehlung

Für dieses Projekt liegt 1 Empfehlung eines Anwendungstechnikers vor.

Empfehlung für die Klebung von Kunststoff, Hartplastik mit Kunststoff, Hartplastik
Erstellt am 07.10.2021

UHU PLUS ENDFEST 300, Tube Binder, Tube Härter 33g

Wie telefonisch besprochen, empfehlen wir Ihnen für die Verklebung von Kunststoff mit Hartplastik den Klebstoff UHU PLUS ENDFEST 300, Tube Binder, Tube Härter 33g in Kombination mit einem Verband aus Glasfaserflies. Bitte schleifen Sie die Klebeflächen vorher sorgfältig an und führen eine vorherige Probeklebung durch.

Rechtlicher Hinweis Technisches Merkblatt
  • Anwendungstechniker
  • UHU-Profishop
Empfohlenen Klebstoff kaufen
Erstellt am 07.10.2021
Gluemaxx

Onlineshop für private Endverbraucher